Datenschutzerklärung Datenschutzerklärung Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

zum Internetangebot der Solent GmbH & Co. KG

Liebe Besucher und Besucherinnen unserer Website,

Datenschutz ist ein sehr wichtiges Thema, und daher nehmen wir die Handhabung persönlicher Daten sehr ernst. Auf dieser Seite informieren wir Sie rund um das Thema Datenschutz auf unserer Website.

Allgemeine Datenschutzinformationen

Bei Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und sogar bei der IP Adresse handelt es sich um so genannte „personenbezogene Daten“.

Wir handeln stets gemäß dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und den europäischen Datenschutzbestimmungen und erheben, nutzen und verarbeiten Daten stets gemäß diesen Vorschriften. Selbstverständlich werden Ihre Daten zu  keinem Zeitpunkt an Dritte verkauft, verliehen oder ihnen unberechtigt überlassen. 

Um die Vertraulichkeit Ihrer Daten zu schützen, haben ausschließlich ausgewählte, autorisierte Mitarbeiter der Solent GmbH & Co. KG Zugriff auf Ihre Daten. Alle Mitarbeiter  sind dazu verpflichtet, nach den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen zu handeln und diese stets einzuhalten. Des Weiteren hat die Solent eine sichere IT-Umgebung eingerichtet und ergreift sämtliche Maßnahmen, um Unbefugten den Zugriff auf personenbezogene Daten zu verwehren sowie deren Missbrauch zu vermeiden.

Kontaktformular / E-Mail Kontakt

Persönliche Angaben, die Sie uns beim Ausfüllen von Kontaktformularen oder per EMail mitteilen, behandeln wir selbstverständlich vertraulich. Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zweckgebunden, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Eine Weitergabe der Daten an Dritte außerhalb der Solent schließen wir grundsätzlich aus.
Nach der Beantwortung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten bei uns unwiederbringlich gelöscht, sobald die Daten nicht mehr benötigt werden.

Cookies

Um Ihnen die Benutzerführung auf unseren Webseiten zu erleichtern, verwenden wir Cookies (das heißt Kennungen, die ein Web-Server an Ihren Rechner sendet), mit denen Ihre Verbindung zu unseren Webseiten während der Sitzung gesteuert wird. Am Ende Ihrer Internetsitzung werden die Sitzungs-Cookies automatisch gelöscht.

Ob Cookies überhaupt gespeichert werden, können Sie selbst über die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers steuern, indem Sie etwa von vornherein keine oder nur auf Nachfrage Cookies akzeptieren oder aber festlegen, dass Cookies nach jeder Beendigung einer Browsersitzung gelöscht werden.

Wenn Sie die Nutzung von Cookies völlig ausschließen, können Sie bestimmte Funktionen nicht benutzen.

Online-Bewerbung

Die Solent ist ständig auf der Suche nach qualifizierten und motivierten Mitarbeitern.
Neben dem Postweg können Sie zur schnellen und komfortablen Bewerbung unser Online-Bewerbungsformular nutzen. Die hierbei uns zur Kenntnisnahme übermittelten Daten werden ausschließlich im Rahmen des § 32 BDSG zur ersten Eignungsprüfung verarbeitet und um Ihnen eine entsprechende Antwort zukommen lassen zu können. Die Daten werden stets nur der Personalabteilung und den entsprechenden Entscheidern innerhalb der Solent zur Einsicht gebracht. Die Daten einer konkreten Bewerbung werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens für diese Stelle nach sechs Monaten gelöscht. Sollte im Einzelfall Ihre Bewerbung für uns sehr interessant sein, gegenwärtig aber für Sie keine geeignete Stelle im Unternehmen zur Verfügung stehen, so werden wir mit Ihnen in Kontakt treten und Sie um Ihre Einwilligung für eine längere Speicherung der Daten fragen, damit wir Sie bei Freiwerden einer entsprechenden Stelle berücksichtigen können.

Bitte beachten Sie, dass Bewerbungen, die Sie uns per E-Mail senden, unverschlüsselt an uns übertragen werden. Wir empfehlen daher den Gebrauch des Online-Bewerbungsformulars.

Nutzungsdaten

Um die Qualität unserer Webseiten zu verbessern, speichern wir zu statistischen Zwecken Daten über den einzelnen Zugriff auf unsere Seiten. Dieser Datensatz
besteht aus

  • der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde,
  • dem Namen der Datei,
  • dem Datum und der Uhrzeit der Abfrage,
  • der übertragenen Datenmenge,
  • dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden),
  • der Bezeichnung des verwendeten Webbrowsers,
  • der IP-Adresse des anfragenden Rechners verkürzt um die letzten drei Stellen.

Diese Daten werden gemäß Telemediengesetz (TMG) anonymisiert gespeichert. Die Erstellung von personenbezogenen Nutzerprofilen ist damit ausgeschlossen.

Verschlüsselung

Um Ihre Daten vor unerwünschten Zugriffen zu schützen, setzen wir auf unseren Seiten ein Verschlüsselungsverfahren ein. Ihre Angaben werden dann von Ihrem Rechner zu unserem Server und umgekehrt über das Internet mittels einer 128-Bit-SSL-Verschlüsselung (Secure Socket Layer) übertragen. Sie erkennen dies daran, dass auf der Statusleiste Ihres Browsers das Schloss-Symbol geschlossen ist und die Adresszeile mit https:// beginnt. Wir verzichten auf eine Verschlüsselung, wenn sie lediglich allgemein verfügbare Informationen mit uns austauschen.

Sonstiges

Da wir für Sie unser Angebot immer auf dem neuesten Stand halten wollen, kann es sein, dass sich gegebenenfalls Änderungen an den Datenschutzbestimmungen ergeben. Diese werden online immer auf dem neusten Stand gehalten. Informieren Sie sich daher in regelmäßigen Abständen auf unserer Internetseite, ob es Änderungen gegeben hat.

Fragen zum Datenschutz?

Sollten Sie fragen zum Datenschutz bei der Solent haben, so schicken Sie uns doch einfach eine Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stand: April 2014
Solent GmbH & Co. KG
Datenschutzbeauftragter

Copyright © Solent GmbH & Co. KG

Solent GmbH & Co. KG
David-Hansemann-Straße 1-25
52531 Übach-Palenberg